Aufkleber für Glas drucken (von innen geklebt)




Aufkleber für Glasflächen drucken

Dieses Produkt eignet sich für alle Anwendungen wo der Aufkleber hinter Glas geklebt und das Motiv von der anderen Seite gesehen werden soll. 

Produktbeispiel: Umweltplakette an der Frontscheibe eines Fahrzeugs.


Merkmale

  • innenklebend durch partielles oder vollflächiges Überdrucken mit weisser Farbe
  • Motiv auf Kleberseite, Aufkleber rückseitig partiell weiss, transparent
  • outdoorfähig 3-5 Jahre
  • transparenter Solventklebstoff
Technische Daten der Folie

Technische Daten der Folie

 PDF laden

Beschreibung

Beschreibung

Spezial-PVC-Folie, weiß, transparent, glänzend, seidenglänzend, matt

Abdeckmaterial

Beidseitig PE-beschichteter Silikonkarton, 148 g/m2, 168 μm

Haftklebstoff

Solvent Polyacrylat, permanent haftend, grau und transparent

Anwendungsbereich

Für brilliante und farbintensive digital gedruckte Werbemaßnahmen für die mittelfristige Außenanwendung

Druckverfahren

Lösemittelbasierender Tintenstrahldruck

Dicke*    (ohne Abdeckpapier und Kleber)

0,100 mm

Formbeständigkeit    (FINAT TM 14)

verklebt auf Stahl, kein meßbarer Schrumpf in Querrichtung, in Laufrichtung max. 0,4 mm

Temperaturbeständigkeit

verklebt auf Aluminium, -40°C bis +80°C, keine Veränderung

Seewasserbeständigkeit    (DIN 50021)

verklebt auf Aluminium, nach 100h/23°C keine Veränderung

Lösungsmittel-/Chemikalienbeständigkeit

bei Raumtemperatur, 72h nach Verklebung auf Aluminium, kurzzeitig beständig gegen die meisten Öle, Fette, Kraftstoffe, aliphatische Lösungsmittel, schwache Säuren, Salze und Alkalien

Brandverhalten    (DIN 75200)

verklebt auf Stahl, selbstverlöschend

Klebkraft* (FINAT TM 1, nach 24h, rostfreier Stahl)

18 N/25 mm

Reißfestigkeit (DIN EN ISO 527)
längs / quer

min. 19 MPa / min. 19 MPa

Reißdehnung (DIN EN ISO 527)
längs / quer

min. 130% / min. 150%

Minimale Verklebungstemperatur

min. +8°C

Lagerfähigkeit**

2 Jahre (unbedruckt)

Haltbarkeit bei fachgerechter Verarbeitung
bei vertikaler Außenbewitterung (mitteleuropäisches Normalklima)

5 Jahre (unbedruckt)

* Durchschnittswert    

** in Originalverpackung, bei 20°C und 50% relativer Luftfeuchtigkeit

Achtung:
Nach dem Druck ist auf sorgfältige Trocknung der Farben zu achten, um den späteren Verbund mit dem Laminat nicht zu beeinträchtigen. Der zu beklebende Untergrund muß frei von Staub, Fett oder anderen Verunreinigungen sein, die die Klebkraft des Materials beeinträchtigen können. Neulackierungen müssen mindestens drei Wochen getrocknet bzw. völlig ausgehärtet sein. Zur Feststellung der Verträglichkeit sind Anwendungstests mit den vorgesehenen Lacken durchzuführen. Desweiteren sind die von ORAFOL herausgegebenen Verarbeitungshinweise zu beachten.
Grundlage für die Angaben sind unsere Kenntnisse und Erfahrungen in der Praxis. Wegen der Vielfalt möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und Verwendung empfehlen wir, unsere Produkte bei speziellen Anwendungen in eigenen Versuchen zu prüfen. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden.

Diese Informationen wurden von ORAFOL Europe GmbH bereitgestellt. 07/05

mögliche Optionen
  • Bogenware oder Einzelstanzung
  • Klebstoffwechsel permanent -> leicht ablösbar
Hinweise
  • Nur für Glasflächen geeignet
  • Rückseitig partiell oder vollflächig weiss hinterdruckt (wie von Ihnen definiert)
  • Etwas geringere Deckkraft als bei der Hinterfolienvariante